Flachglas und Spiegel zur Selbstmontage

Verbundsicherheitsglas

VSG, Sicherheitsglas

Grundinfo

Bild VSG Verbundsicherheitsglas wird aus zwei nicht gehärteten Glasscheiben hergestellt, die durch eine reißfeste Kunststofffolie verbunden sind. Beim Bruch einer VSG-Scheibe haften die Bruchstücke an der Zwischenschicht. Somit können sich keine scharfkantigen Glassplitter lösen. Dies stellt eine  erhebliche Minderung der Verletzungsgefahr dar. Die zähelastische Zwischenschicht erschwert zusätzlich das Durchdringen des Gesamtglaselementes.


Einsatzbereiche

- Für Überkopfanwendungen verpflichtend vorgeschrieben (z.B. Vordach, Carport)
- Bei Einsatz als Geländer, wenn bei Versagen der Scheibe Absturzgefahr besteht
- wenn trübes Glas mit beidseitig glatter Oberfläche gewünscht wird (z.B. Windfang, Gartenzaun)


Lieferbare Scheiben

Glasstärken: 2x4mm, 2x5mm, 2x6mm - stärkere Scheiben auf Anfrage.
Ausführungen: glasklar oder mit milchiger Mittelschicht.
Kantenbearbeitung: Kanten
VSG Preise, VSG Preisliste: Preiskalkulator

Sicherheitsglas, Verbundscheiben Sicherheitsglas, Verbund Sicherheitsglas, Verbundsicherheitsglas, VSG, Preis, Preisliste

Sicherheitsglas, Verbundscheiben Sicherheitsglas, Verbund Sicherheitsglas, Verbundsicherheitsglas, VSG, Preis, Preisliste